Umgebung

Wir leben in Holland mit vielen Menschen auf einem kleinen Stück Erde. Trotz unserer Meinungsfreiheit , wie Einzelperson, Familie oder Betrieb, müssen wir unsere Umgebung berücksichtigen. Auf der einen Seite ist vieles gesetzlich geregelt in Holland, auf der anderen Seite gibt es mehrere Werte und ungeschriebene Gesetze, welche vielleicht wichtiger sind.

Für uns wie Betrieb sind interne Informationen sehr wichtig, aber auch die Umgebung (z.B. Nachbarn) soll informiert werden! Bevor wir tatsächlich Maßnahmen ergreifen, Informationen sollen wir teilen: uber wás wir machen und wárum wir es machen. In den meisten Fällen gibt es viel Verständnis und Akzeptanz. Wie grenzt Sie Ihr Land ab? Mit einem Zaun? Eine Wand? Oder mit einem Stück Grün? Jeder wird eine Meinung hier über haben. Offensichtlich gibt es einige Sache geregelt durch das Gesetz, aber Gesprechen mit den Nachbarn und ob es in der Umgebung passt, sind von wesentlicher Bedeutung. Am Ende muss alles in einer ökonomischen Perspektive gesetzt werden.

Innerhalb der Gemeinde Alphen Chaam ist eine wunderbare Initiative: Cittaslow

Ein gutes Beispiel für die obige Aussage ist die Kooperation von van der Avoird Trayplant mit die Produktion unsere “Framboise d’Avoird”, ein köstliches Himbeere Wein. Minicamping Wilgenweide und Wijngaard Dassemus einige lokale Unternehmer, mit denen wir zusammenarbeiten , bringen ein wunderbares Naturprodukt auf den Markt.

Dassemus

Wilgenweide1