Über uns

Wir sind spezialisiert im Anbau von Himbeere- und Erdbeere-Vermehrungsmaterial. Es reicht bei den Erdbeeren von Stecklingen bis Erdbeeretraypflanzen und bei den Himbeeren von Grünpflanzen bis Longcanes.

Standorte van der Avoird Trayplant

Avoird Trayplant De Leeuwerik in Bavel (Hauptstandort)

Im Frühling 2014 wurde mit dem Bau der ersten Trayfelder angefangen- insgesamt fast 19 Hektar – für Longcanes in Bavel. Die ersten 8 Felder sind bereits in Betrieb genommen. In April 2015 begann der Bau des neuen Gewächshauses von 20.000 m2, Lager, Kühllager und Büro.

DCIM106GOPRO

Luchtfoto v.d. Avoird Trayplant Leeuwerik

Avoird Trayplant Rimpelaar in Molenschot

Van der Avoird Trayplant hat mehrere Standorte. Standort Rimpelaar in Molenschot besteht aus 3,4 ha Trayfeld und 5000 m2 Gewächshaus. Auf die Trayfelder werden Erdbeere-Traypflanzen angebaut und im Frühjahr wird im Gewächshaus Vermehrungsmaterial für Himbeeren eingelegt, wo Stecklinge später geschnitten werden. Nach dem Schneiden der Himbeerepflanzen stehen hier Erdbeere-Mutterpflanzen.

Avoird Trayplant Schoolstraat in Molenschot

Am Schoolstraat in Molenschot steht beinahe 2 ha Gewächshaus mit Himbeere-Stecklingen. Dieses Gewächshaus wird auch verwendet zum Anbauen vom Vermehrungsmaterial für Erdbeeren, welche später wie Stecklinge geschnitten werden. Daneben gibt es hier eine Blattlausfreie Abteilung für die Ausbreitung von 1. Generation Himbeere-Vermehrungsmaterial. Nach dem Schneiden der Himbeerenpflanzen wird das Gewächshaus eingerichtet mit Erdbeere-Traypflanzen. Zusätzlich gibt es auch 5000 m2 Tray Feld für das Himbeere-Vermehrungsmaterial.

Avoird Trayplant Bavelseweg in Molenschot

Auf den Bavelseweg gibt es zwei Standorte – ein Grundstück von 5,6 ha und ein Grundstück von 28.000 m2 – für den Anbau von Himbeeren. Insgesamt 8,4 Hektar. Hier werden Longcanes und Himbeere-Vermehrungsmaterial angebaut. Es gibt hier auch einer Demo-Garten und beträgt 2.000 m2.